Update-Kurs Datenschutz


Datenschutz (Update-Kurs)

zum Erhalt der Fachkunde

pks.ruhr

Sie befinden sich hier:

pks.ruhr-datenschutz

Aufgrund der Komplexität des Datenschutzrechts und der hohen Dynamik bestehender Regelungen wie beispielsweise des BDSG-neu und der EU-DSGVO sind Datenschutzbeauftragten angehalten, ihre Fachkunde jährlich aufzufrischen, um rechtssicher in Betrieben und Behörden agieren zu können. Welche Änderungen gibt es? Was müssen Sie und Ihr Betrieb in Zukunft beachten?


Im Rahmen unseres Update-Kurses »Datenschutz« erwerben Sie das notwendige Expertenwissen zum Erhalt ihrer Fachkunde, damit Sie auch weiterhin als Datenschutzbeauftragte/r unternehmensintern wie -extern unter Beachtung des BDSG-neu und der EU-DSGVO gesetzeskonform handeln können.       



Voraussetzungen   Sie sind bereits ausgebildeter

                                 Datenschutzbeauftragter.


Vorteil                      praxisnahe Lehre,

                                 damit Sie bestmöglich für

                                 Ihre zukünftigen Aufgaben

                                 ausgebildet werden


Termine                  wöchentlich auf Anfrage

             

Dauer                      Vollzeit - 1 Tag

                                8 Unterrichtseinheiten


Lehrinhalte

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)                                               
  • Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu)
  • Landesdatenschutzgesetze                                                                                               
  • ePrivacy-Richtlinie (sog. Cookie-Richtlinie)
  • Prozessdokumentation
  • Vergaberechte an Mitarbeiter
  • Betroffenenrechte
  • Informationspflichten
  • Technische Umsetzung der Betroffenenrechte planen
  • Auskunftsrechte
  • Datenübertragbarkeit
  • Datenschutz-Erklärungen u.a.



Kosten                     nur 199 ,- € (zzgl MwSt.)


Anmeldung             jederzeit

                                 kurzfristig möglich

                                 telefonisch unter

                                 +49 201 846 794 16

                                 Anmeldeformular per E-Mail an

                                 info@pks.ruhr


Kontakt



+49 201 846 794 16

info@pks.ruhr


Sie möchten die EU-DSGVO umsetzen, haben aber keine freien Kapazitäten oder möchten sich ganz auf Ihre Kernprozesse konzentrieren? Sie suchen eine professionelle und kostengünstige Alternative zu einem eigenen Fachbereich für Datenschutz?


Gemeinsam mit unserem Kooperationsunternehmen Vossenkuhl Services stellen wir Ihne einen externen Datenschutzbeauftragten an Ihre Seite. Wählen Sie jetzt Ihr passendes Angebot!

Sparen Sie Zeit und Geld!

Unsere Lösungen sind:

schnell & günstig

individuell & qualitätsvoll

Testen Sie vorab die Qualität unserer Dienstleistung als externer Datenschutzbeauftragter für einen Zeitraum von drei Monaten.

Sie zahlen hierfür einen monatlichen Kostenbeitrag von nur 99 ,- Euro (zzgl. MwSt). Im Anschluss an diese Testphase besteht die Möglichkeit sich in Ruhe für eines unserer Dienstleistungspakete zu entscheiden. Oder Sie nutzen diese drei Monate, in denen wir uns um alles Notwendige kümmern, um sich oder Ihre Mitarbeiter währenddessen bei uns zum Datenschutzbeauftragten ausbilden zu lassen.


Wir unterstützen Sie gerne!

Seminartermine


Hier finden Sie die nächsten Termine für unsere Seminare zum Thema Datenschutz im Jahr 2018:


02.07.2018 - 03.07.2018

Crashkurs Datenschutz

02.07.2018 - 06.07.2018

Weiterbildung Datenschutzbeauftragter

02.07.2018 - 13.07.2018

Weiterbildung Datenschutzbeauftragter (Teilzeit)

16.07.2018 - 17.07.2018

Crashkurs Datenschutz

16.07.2018 - 20.07.2018

Weiterbildung Datenschutzbeauftragter

16.07.2018 - 27.07.2018

Weiterbildung Datenschutzbeauftragter (Teilzeit)

Melden Sie sich noch heute zu unseren Kursen an: Anmeldebogen | Unsere AGB




TQCert

Kontakt

Maxstraße 3 | 45127 Essen

+ 49 (201) 846 794 16 | info@pks.ruhr