Ausbildung zum Brandschutzhelfer
pks.ruhr

Brandschutzhelferausbildung

gemäß ASR 2.2

Brandschutzhelfer pks.ruhr

Voraussetzungen

keine besonderen Voraussetzungen

Vorteil

- Praxisorientierte Ausbildung

- Ausbilder aus der Praxis

Termine

individuell nach Vereinbarung

Dauer

1 Tag (8 Unterrichtseinheiten)

Lehrinhalte

- Rechtliche Grundlagen ArbSchG, ArbStättV, ASR A2.2 und DGUV 205-023

- Vorbeugender baulicher Brandschutz

- Ziele des Brandschutzes

- Brandverhütungsmaßnahmen

- Verhalten im Brandfall

- Gefahren durch Brände und Brandrauch

- Verhalten im Räumungsfall

- Brandmeldeeinrichtungen, Kennzeichen und Sicherheitsgrafiken

- Flucht- und Rettungswege in Gebäuden

- Brandschutzordnung nach DIN 14096

- Flucht- und Rettungspläne nach DIN ISO 23601 und ASR A1.3

- Grundlagen der Verbrennung

- Eigenschaften brennbarer Stoffe, Zündmöglichkeiten, Löschvorgang, Löschmittel

- Einsatz von Handfeuerlöscher

- Taktik der Brandbekämpfung

- Praktische Löschübung

Kosten

auf Anfrage

Anmeldung

jederzeit kurzfristig möglich

telefonisch unter

+49 201 846 794 16

per E-Mail an info@pks.ruhr

Das Thema Brandschutz ist für Unternehmen und Betriebe stets aktuell. Die Gefahr Opfer von Brand und Feuer zu werden ist real. Die Statistik der Feuerwehr weist für das Jahr 2015 192.078 Brände und Explosionen aus. Allein in NRW musste die Feuerwehr im Jahr 2015 41.203 Brände und Explosionen bekämpfen, wovon eine große Anzahl in Unternehmen aufgetreten ist.

 

Daher ist eine gute und praxisnahe Ausbildung zum Brandschutzhelfer für die Sicherheit in Ihrem Unternehmen enorm wichtig. Brandschutzhelfer sind Mitarbeiter Ihres Unternehmens, welche im Brandfall gezielt die notwendigen Maßnahmen zur Gefahrenabwehr treffen. Der Brandschutz im Unternehmen umfasst darüber hinaus die gesetzliche Verpflichtung zur Benennung von Mitarbeitern als Ersthelfer. Um auch dieser Verpflichtung nahzukommen bieten wir über die Brandschutzhelferausbildung hinaus auch Kurse für die Erste Hilfe an.

Kontakt:

 

 

+49 201 846 794 16

info@pks.ruhr

Lernen für die Praxis

Unser Konzept einer praxisnahen Vermittlung der Lehrinhalte bereitet Sie optimal auf den Beruf vor. Durch die individuelle und persönliche Art des Unterrichts wird Ihnen das Lernen leichter fallen. Sollte es trotzdem einmal nicht klappen bieten wir Ihnen kostenlos Förderunterricht an. So klappt es auch mit der Prüfung!

 

 

Prüfung bestanden, und jetzt?

Auch nach bestandener Prüfung lassen wir Sie nicht alleine. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Arbeitsstelle und stellen Kontakt zu interessanten Firmen her. Dabei richten wir uns nach Ihren Wünschen.

 

Arbeitsstelle gefunden!

Sie haben Ihre Prüfung erfolgreich abgeschlossen und sind in Ihr neues Berufsleben gestartet? Super! Wir sind auch weiterhin für Sie da. Ergeben sich Probleme im beruflichen Umfeld können Sie auf uns zählen. Wir unterstützen Sie bei der Problemlösung!

Weiterbildung_in_Essen
TQCert

Kontakt

Maxstraße 3 | 45127 Essen

+ 49 (201) 846 794 16 | info@pks.ruhr